Language
Language
Login

Ertüchtigung

Das Belüftungssystem ist das Herz jeder aeroben Belebungsanlage. Es ist dabei verantwortlich den benötigten Sauerstoff für den biologischen Prozess zur Verfügung zu stellen. Es ist auch der mit Abstand größte Energieverbraucher auf jeder Kläranlage. Abhängig vom Anlagentyptyp und der jeweiligen Technologie verbraucht das Belüftungssystem bis zu 80% der gesamten elektrischen Energie. Eine unzureichende Belüftung führt zudem zu einem Sauerstoffdefizit, welches Probleme mit dem biologischen Prozess nach sich zieht. Dies kann zu einer Nichteinhaltung der geforderten Ablaufparameter führen. Durch die Verbesserung und Erneuerung eines alten und ineffizienten Belüftungssystems wird also viel Energie gespart und Prozessprobleme werden vermieden.

 

BIOWORKS® hat in den vergangenen Jahren viele Belüftungssystem von Kläranlage modernisiert und verbessert. So haben wir klassische Kläranlagen, alte Biolak-Systeme und auch belüftete Teiche durch den Einbau des OXIWORKS®-Belüftungssystems wesentlich optimiert. Das Feedback der Betreiber ist durchgehend positiv. Der Prozess wurde in allen Fällen verbessert und der Strombedarf konnte erheblich reduziert werden.

Die Investition einer solchen Maßnahme ist normalerweise weitaus geringer als zunächst vielleicht erwartet. Der “Return of Investment” wird durch die Energieeinsparung oft schon in 2-3 Jahren erreicht.

Die Modernisierungsmaßnahme dauert nicht lange – im Normalfall sind nicht mehr als 1-2 Wochen notwendig. Der Umbau ist auch weitgehend unter voll laufendem Betrieb möglich.

Die Verbesserung des Belüftungssystems stellt nicht nur eine Kosteneinsparung dar, sie eröffnet auch die Möglichkeit für höhere Belastungen der Anlage.

Sollten Sie über eine Modernisierungsmaßnahme nachdenken, ist BIOWORKS® der richtige Partner für Sie.

© All rights reserved